Anreger

Hier eine kleine Sammlung der Denkanstöße auf recontinue.com...

Zitate

"Fragen gibt es unendlich viele ... die Antworten warten einfach darauf, dass wir unseren Blick über die dichte molekulare Kruste des universums hinaus richten. Das ist keine Theorie, sondern eine Tatsache unserer Existenz. Für viele von uns ist die Zeit gekommen, diesen Schritt über die physischen Grenzen hinaus zu tun, die wir rings um uns sehen. Dieser Schritt ist der logische Übergang und die logische Entwicklung, auf die wir alle in naher Zukunft stoßen werden."
(William Buhlman: "Out of Body")[1]
"Look in the mirror of fear and focus beyond it. What appears in the background is your path, awaiting."
(Philippe Petit: "Creativity")
"Warum sich mit Überzeugungen zufrieden geben, wenn man Antworten erhalten kann? [...] Außerkörperliche Erfahrungen liefern eine Bestätigung unserer Unsterblichkeit und spirituellen Identität aus erster Hand. Dieses Wissen kann nicht angemessen erklärt werden, man muss es erfahren. Ein Gefühl des Friedens entsteht aus dem Wissen um, nicht aus der Hoffnung auf unsere Unsterblichkeit. [...] Diese Bewusstseinsreise vom Physischen zum Nichtphysischen ist eine Realität, der wir nicht entrinnen können; unsere einzige echte Entscheidung betrifft den Zeitpunkt, zu dem wir anfangen wollen."
(William Buhlman: "Out of Body")[1]
"(Night terrors) can be the direct result of vibrational-state phenomena, which may include paralysis, rushes of energy, loud sounds, voices, and other strange events. The energy effects of the vibrational state are often sudden, shocking, and unexplainable by modern science. These enrgy phenomena are the direct result of a rapid and extensive opening of one or more chakras during sleep. This massive inner-energy flow can create the strange and frightening sensations and sounds that initiate night terrors."
(William Buhlman: "The Secret of the Soul")[2]
"Vergiss nie: Konzentriere dich auf den Moment. Fühlen, nicht denken. Nutze deinen Instinkt."
(Qui-Gon Jinn zum jungen Anakin Skywalker vor dem Pod-Rennen in "Star Wars Episode I")
"Self-initiated out-of-body exploration is a direct and powerful path to God realization. Be aware, however, that its very directness requires an inner spiritual courage and resourcefulness that many have yet to obtain. It is not for the timid who cling to the comfort of established beliefs. The time has come to take full responsibilty for our spiritual growth."
(William Buhlman: "The Secret of the Soul")[2]
"I don't make any rules, Nick. I go with the flow."
(Sharon Stone as Catherine in Basic Instinct (1992))
"Ask yourself this critical question: Are you content to settle for man-made traditions and beliefs, or are you ready to take the next step in your spiritual evolution?"
(William Buhlman: "The Secret of the Soul")[2]
"Das Universum ist voll der wunderbaren Dinge, die geduldig darauf warten, dass unsere Sinne schärfer werden."
(Eden Phillpotts)
"Es ist an Ihnen, die Realität all dessen selbst zu erkunden und zu erfahren. Die außerkörperliche Erkundung verschafft Ihnen die seltene Gelegenheit, zu erkennen und zu begreifen statt zu hoffen und zu glauben. Diese Gelegenheit haben Sie heute."
(William Buhlman: "Out of Body")[1]
"Wenn Du Glück hast, wirst Du eine Heilung erfahren, die Du erwartet hast. Wenn Du wirklich Glück hast, dann geschieht Heilung in einer Form, welche Du Dir nicht einmal erträumt hast - eine Heilung, die sich das Universum ganz speziell für Dich ausgedacht hat."
(Dr. Eric Pearl)
"Der Einzelne hat nur eine einzige Möglichkeit, die Realität dieses Zweiten Körpers und das Dasein im Zweiten Zustand richtig einzuschätzen, und zwar dadurch, dass er es selbst erlebt. [...] Ich glaube, dass jeder das Dasein im Zweiten Körper erleben kann, wenn der Wunsch groß genug ist. [...] Das Beweismaterial hat mich zu der Überzeugung gebracht, dass die meisten, wenn nicht gar alle Menschen während des Schlafs ihren physischen Körper in verschiedenem Ausmaß verlassen. Meine Lektüre hat mir bewiesen, dass diese Idee in der Menschheitsgeschichte Jahrtausende alt ist. Wenn das eine richtige Prämisse ist, dann ist der Zustand selbst nicht unnatürlich."
(Robert Monroe: "Der Mann mit den zwei Leben")[3]
"Reconnective Healing ist weder eine Technik noch eine Ansammlung von Techniken. Sie hat wenig mit Regeln oder Abläufen zu tun. Sie ist ein neuer Zustand des Seins. Sie wird zu einem Teil von Ihnen. Sie werden ein Teil der Heilung. Und Sie werden für immer verändert. Punkt."
(aus Eric Pearls Buch "The Reconnection - Heilung durch Rückverbindung")[4]
"There is no escaping the fact that each of us will eventually return to the inner dimensions of reality as we experience the ultimate out-of-body adventure - that is, death."
(William Buhlman: "The Secret of the Soul")[2]
"The only thing standing between you and your goal is the bullshit story you keep telling yourself as to why you can't achieve it."
(Jordan Belfort)
""Legen Sie Ihre rechte Hand hier hin und Ihre linke dort, führen Sie dann Ihre rechte Hand nach oben, dahin, wo sich Ihre linke Hand befindet und führen Sie Ihre linke Hand den Körper hoch an eine andere Stelle..." Ich erkannte, dass dies nicht Heilung war. Es war ein Tango. Und die Welt brauchte keinen neuen Tanzlehrgang."
(aus Eric Pearls Buch "The Reconnection - Heilung durch Rückverbindung")[4]